ENERGIEpunkt.life

EMMETT 4 Dogs

Preis für 1 Anwendung: 30 Euro


Die Emmett-Technik für Tiere ist die ursprünglichste Form der Emmett-Methode. Die Technik wurde von Emmett Ross am Tier entdeckt und entwickelt. Erst später wurden die Prinzipien auch auf den Menschen übertragen.


Was ist EMMETT?

Es ist eine erstaunlich sanfte und einfühlsame Muskelentspannungs-Technik, bei der leichter Druck auf spezifische Emmett-Punkte (Körperstellen) ausgeführt wird, um Schmerzen und Unbehagen zu lindern, Bewegung zu erweitern oder Verspannungen und Einschränkungen zu lösen. Dadurch kommt das Tier wieder in Balance; die Lebensqualität und Bewegungsfreude steigen.


Eine Emmett-Anwendung kann überall durchgeführt werden. Es sollte eine Möglichkeit geben, mit dem Hund einige Schritte gehen zu können. Die Anwendungszeit variiert nach Notwendigkeit bzw. Reaktion des Hundes.

Im Vordergrund steht IMMER das Wohlbefinden des Hundes. Es werden nur so viele Punkte gesetzt, wie wirklich nötig sind. „Was gut ist, ist gut“ und braucht keine weiteren Korrekturen.


Empfiehlt sich auch für Hunde-Senioren.


Download als PDF: Flyer "Emmett 4 Dogs"
2021_Info_ENERGIEpunkt-Emmett4Animals_Dogs_DINlang.pdf (265.54KB)
Download als PDF: Flyer "Emmett 4 Dogs"
2021_Info_ENERGIEpunkt-Emmett4Animals_Dogs_DINlang.pdf (265.54KB)

Die Emmett-Technik hat sich bewährt:

zur Unterstützung nach Verletzungen durch Sport oder Unfall,
zur Verbesserung der Balance,
zur Verbesserung eines ungleichen, steifen oder schleppenden Ganges,
bei An- oder Verspannung, ausgelöst durch Geschirr/Leine,
zur Verbesserung des Ausdrucks in der Bewegung,
zur Verbesserung der Flexibilität,
zur Verbesserung der Beinbeweglichkeit,
bei verspannten, schmerzhaften Muskelgruppen,
bei Rücken- und Hüftbeschwerden uvm.

So entspannend kann Emmett-Technik sein


Siehe auch: EMMETT 4 Horses

 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos